News

Neuer Präsident beim Marketing Club Schwarzwald-Baar

Mitgliederversammlung wählt neue Führungsriege und verabschiedet Professor Alexander Doderer

Nach mehr als 14 Jahren stellt Professor Alexander Doderer an der Spitze des Marketing Clubs Schwarzwald-Baar sein Amt mit den Worten „Ich mache Platz für die nächste Generation!“ zur Verfügung. Professor Doderer war im Jahr 2006 Initiator bei der Gründung des Clubs und hat während seiner Amtszeit maßgeblich das Profil des Clubs geprägt. Als Nachfolger wurde der bislang geschäftsführende Vorstand Oliver Hupp gewählt.

„Für mich hat das Marketing schon immer einen besonderen und vor allem besonders hohen Stellenwert“, beginnt Professor Alexander Doderer seine Begrüßung am Montagabend bei der Mitgliederversammlung des Marketing Clubs Schwarzwald-Baar. „Leider hat es in unserer Region nicht für alle diesen Stellenwert – viele Unternehmen sind der Meinung, Innovation und Präzision seien ausreichend, um erfolgreich zu sein. Dabei ist der Schwarzwald mit seinen Kuckucksuhren eigentlich seit jeher ein Marketing-Hotspot!“. Dies war für Doderer im Jahr 2006 der Anlass, beim Deutschen Marketing Verband (DMV) in Düsseldorf vorstellig zu werden und auf die Gründung eines Clubs zwischen Stuttgart und dem Bodensee zu pochen. „Mein Antrieb war, in diese Region eine andere Sicht der Marktbearbeitung hineinzutragen“, sagt Doderer. So folgte eine Informationsveranstaltung und letztendlich die Gründung des Marketing Clubs Schwarzwald-Baar.

„Weit mehr als 100 Veranstaltungen“

Doderer zieht aus seiner Amtszeit ein positives Fazit: „Wir haben es in den vergangenen Jahren geschafft, den Marketing Club in der Region zu etablieren, den Mitgliedern ein attraktives Angebot und die Möglichkeit zum Netzwerken zu bieten.“ Weit über 100 Veranstaltungen wurden in den letzten 14 Jahren organisiert – diese waren „bunt, vielfältig, attraktiv, spannend, regional und überregional“. Dabei reichte das Spektrum der  organisierten Clubabenden von spannenden Vorträgen über interessante Unternehmensbesichtigungen bis hin zu gemeinsamen Ausflügen und Unternehmungen. Doderer fasst abschließend zusammen: „Ich habe immer mit viel Herzblut für den Club und immer sehr gerne mit meinen Vorstandskollegen zusammengearbeitet, aber nun ist es Zeit, Platz für die nächste Generation zu machen. Ich wünsche meinen Nachfolgern viel Erfolg, noch mehr Aufmerksamkeit und vor allem viele neue Mitglieder!“

Anschließend haben die Mitglieder entschieden und einstimmig den bisherigen geschäftsführenden Vorstand Oliver Hupp zum neuen Präsidenten des Clubs gewählt. Oliver Hupp ist stellvertretender Geschäftsführer bei GRUPPE DREI, einer Agentur für strategisches Marketing und Marketer für mittelständische Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Der Spezialist in den Bereichen Branding, Markenführung und Consumermarketing wird ab sofort gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen und der Geschäftsstellenleitung den Club repräsentieren und koordinieren. Als neues Mitglied im Vorstand wurde Herr Thomas Riesle gewählt. Er wird sich in den kommenden Jahren mit dem jährlichen Programm des Marketing Clubs befassen. Susanne Kaufmann wurde in ihrem Amt „PR & Öffentlichkeitsarbeit“, Erwin Herrmann in seinem Amt für das Finanzressort bestätigt.

Neues Vorstandsteam

Der neue Präsident Hupp dankte seinem Vorgänger und dem scheidenden Programm-Vorstand Professor Ulrich Kotthaus für ihren Einsatz: „Alexander Doderer und Ulrich Kotthaus haben unseren Club in der Region etabliert, geprägt und profiliert. Das neue Vorstandsteam wird sich große Mühe geben, das attraktive Netzwerk und Veranstaltungsprogramm auf diesem hohen Niveau fortzuführen.“

Der Marketing Club Schwarzwald-Baar hat aktuell 68 Mitglieder. Vier davon wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Erwin Hermann, Peter Röblreiter, Sarah Lebold und Hubert Eggert gehören dem Club seit zehn Jahren an.

Nach einem Sektempfang wartete ein leckeres 3-Gänge-Menü auf die Marketing-Fachleute, welches die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch bot. Im Rahmen dessen bedankte sich auch Ariane Derks, Geschäftsführerin des Deutschen Marketing Verbands (DMV) bei Professor Doderer für sein Engagement in den vergangenen 14 Jahren. „Mir war es ein persönliches Anliegen, mich heute hier persönlich bei Ihnen zu verabschieden und Ihrem Nachfolger alles Gute zu wünschen.“ Sie stellte kurz die aktuellen Entwicklungen im DMV vor und zeigte den Anwesenden auf, welche großen Vorteile sich durch den Fokus auf Regionalität gewonnen werden können. „Denn genau diese regionalen Vorzüge machen uns als Community aus“, fasst sie abschließend zusammen.

Bild: Oliver Hupp ist neuer Präsident des Marketing Clubs Schwarzwald-Baar.
Weiter gehören dem Vorstand an: Susanne Kaufmann, Thomas Riesle, Erwin Hermann (v.l.n.r.)

zurück
Jetzt mitglied werden! Sie werden sehen, es lohnt sich!
Mehr erfahren

Kontakt

Kontakt
*Pflichtfelder